Spargel-Linguine mit Microgreens
Spargel-Linguine mit Microgreens

Spargel-Linguine mit Microgreens

Drucken

Spargel-Linguine mit Microgreens

Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 2 Portionen

Zutaten

  • 250 g Linguine
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 400 g grüner Spargel
  • 200 ml Weißwein oder Gemüsebrühe
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 EL Hefeflocken oder veganer Parmesan
  • 1/2 Beet Microgreens z.B. von Heimgart
  • etwas Basilikum
  • 1 EL Cashewkerne

Anleitungen

  • Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Spargel waschen, holzige Enden abtrennen und in mungerechte Stücke schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Knoblauch und Spargel darin für 5 Min anbraten. Mit Weißwein und Zitronensaft ablöschen. Hefeflocken dazugeben, umrühren und 5 Minuten einköcheln lassen.
  • Währenddessen Nudeln nach Packungsanweisung al dente garen.
  • Abgeschüttete Nudeln in die Spargelsoße geben, gut verrühren und 5 Minuten bei niedriger Hitze ziehen lassen. Nach Geschmack mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Cashewkernen, Microgreens und Basilikum servieren.

Hast du dieses Rezept ausprobiert?

Bitte lass mich wissen, wie es war! Hinterlasse unten einen Kommentar und markiere mich auf Instagram mit @einfach.vegan.essen.

 

Schreibe einen Kommentar